Infos

News

17. August 2019

Start von einzelnen FCA Junioren-Teams

Heute Samstag und morgen Sonntag starten auf der Wühre drei Juniorenmannschaften des FC Appenzell in die neue Saison und zwei Teams beginnen auswärts.

 

Die Junioren Ca Pro empfangen heute um 14.00 Uhr Bischofszell. In der Vorbereitung wur-den zwei Partien verloren und eine gewonnen. Um 13.00 Uhr spielen morgen Sonntag auf der Wühre die Junioren A 1. Stärkeklasse gegen Arbon. Im letzten Vorbereitungsspiel erzielten die Innerrhoder bei der Meisterklasse Mannschaft Abtwil/Engelburg ein beachtliches 1:1. Weil sich eine Mannschaft zurückzog, können die eigentlich in der letzten Saison abgestie-genen Junioren B nun doch wieder in der Klasse Promotion spielen. Erster Gegner morgen Sonntag um 15.30 ist Ems.

 

Auswärtsspiele

Während die Junioren Da Elite noch ein Trainingswochenende durchführen, bestreiten heute die Junioren Db um 11.30 Uhr in Speicher ihre erste Partie. Mit einem knappen Kader (Zuwachs wäre erwünscht) treten die Junioren Cb2 heute Samstag um 13.00 Uhr auswärts beim SC Brühl an. Da sich Otmar St.Gallen kurzfristig zurückzog, fällt die Partie der "neuen" FCA Mannschaft Junioren A 2. Stärkeklasse aus. Für diese Equipe werden übrigens dringend noch Trainer bzw. Betreuer gesucht. Zurzeit betreuen Alexandro Isler und Silvano Zech sowohl die Junioren A1 wie auch die A2. Ein Team der Junioren Fb nimmt heute Samstag ab 09.30 Uhr beim Schellencup in Herisau teil.