Infos

News

08. Juni 2019

Sieg für FCA 3. Mannschaft und weitere Partien

Gegen Saisonende stehen zwischen Pfingstsamstag und Dienstag nochmals mehrere Partien des FC Appenzell auf dem Programm. Die 3. Mannschaft zeigten gegen Rotmonten 2 eine sehr gute Partie und gewann mit 2:0.

 

Heute Samstag treten um 13.30 Uhr die Junioren Cb im Ziel gegen Widnau an. Vor dem zweitletzten Saisonspiel liegen die Innerrhoder auf Rang acht und die Rheintaler auf Platz drei. In der letzten Partie zogen die Innerrhoder gegen das zweitklassierte Altstätten eine 3:9 (0:5) Niederlage ein. Gegen das achtrangierte Uzwil a möchten die Junioren Da Elite heute um 15.30 Uhr auf dem Wühre Kunstrasen versuchen zum ersten Sieg zu gelangen. Noch bestehen gute Chancen, sich vom letzten Rang zu entfernen. Die Junioren Ca Pro (Rang acht von 11 Mannschaften) haben zwei Runden vor dem Ende den Klassenerhalt noch nicht ganz definitiv geschafft. Am kommenden Dienstag um 20.00 Uhr spielen sie gegen das zweitrangierte Heiden.

 

Zwei Treffer für Timo Inauen

Heute Samstag treten die Junioren Db um 14.00 Uhr in Montlingen (Platz sechs). Auch sie möchten versuchen, sich noch vom Tabellenende zu entfernen. In der letzten Partie gegen Grabs c setzte es allerdings eine 2:15 (1:4, 2:8) Niederlage ab. Das Auswärtsspiel der Junioren A bei der IG Surselva wurde kurzfristig vom Pfingstmontag auf heute Samstag vorverschoben und findet neu um 16.00 Uhr in Laax statt Trun statt. Beide Mannschaften weisen zehn Zähler auf und können kaum mehr absteigen.

 

Auf Rang sieben liegend spielt die 3. Mannschaft heute um 18.00 Uhr zum Saisonende noch beim drittplatzierten Speicher 2. Am vergangen Sonntag feierten die Innerrhoder im letzten Heimspiel im Ziel gegen das besserklassierte Rotmonten 2 einen 2:0 Erfolg. Die beiden Treffer erzielte der kurz vorher eingewechselte Timo Inauen in der 21. und 25. Minute. Die Vorarbeiten leisteten Joel Huber und Marco Locher. Insgesamt verzeichneten die Einheimischen mehr Ballbesitz, wobei sich die Partie mehrheitlich im Mittelfeld abspielte.

 

Am kommenden Dienstag um 19.45 Uhr auf dem Gründenmoos geht es für die Junioren B Pro gegen Rotmonten-Winkeln (Platz sechs) um den Klassenerhalt. Zwei Partien vor Schluss liegen die Innerrhoder mit Rang neun noch auf einem Abstiegsplatz.