Infos

News

06. August 2019

FCA Damen testen heute gegen NLA-Team

Am kommenden Samstag empfangen die 1. Liga-Damen des FC Appenzell in der ersten Hauptrunde des Schweizer Cups den Nationalliga A Verein Grasshoppers Zürich. Um sich gut vorzubereiten, trägt heute Dienstag um 20.15 auf der Wühre das Team von Juan Isler gegen den NLA-Verein St.Gallen-Staad 1 eine attraktive Vorbereitungspartie aus. Die St.Gallerinnen werden nach ihrem Aufstieg in die höchste Liga der Schweiz wiederum vom Ex-Nationalspieler und Ur-St.Galler Marco Zwyssig trainiert. Neben dem neuen Trainer können die St.Gallerinnen auch gleich zwei Transfer-Coups präsentieren: Von Schweizer-Meister FC Zürich Frauen stiessen Verteidigerin Karin Bernet sowie Stürmerin Patricia Willi zu den Ostschweizerinnen. Die Innerrhoderinnen spielten bereits im vergangenen September im Cup gegen St.Gallen-Staad 1 und mussten damals erwartungsgemäss den Kürzeren ziehen. Man darf gespannt darauf sein, ob die Einheimischen inzwischen Fortschritte erzielt haben. Geleitet wird die heutige Partie vom neu in die 2. Liga aufgestiegenen FC Appenzell Schiedsrichter Emre Bilge.